Interview mit CEO Eugen Elmiger von Maxon Motor

«Unsere DCX-Plattform ist Industrie 4.0»

Der im Kanton Obwalden ansässige Motorenbauern Maxon Motor ist für die Zukunft gewappnet. Indizien hierfür sind neben dem Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2015 der konsequente Ausbau des Portfolios sowie die globale Vernetzung der...mehr

Industrie 4.0 aus strategischer Sicht – 5/8

Erfolgreich zum Smart Service

Eine strukturierte Vorgehensweise mit konkret definierten Zielen ist bei der digitalen Transformation eines neuen Geschäftsmodells unabdingbar für das Gelingen. Dabei ist zu klären, ob sich dem Thema Smart Services aus...mehr

Unternehmensnews

Steckverbinder mit integrierter Filtertechnologie

Conec hat sein Programm um Steckverbinder mit integriertem Tiefbassfiltern erweitert. Diese sind in verschiedenen Konfigurationen erhältlich.mehr

Maxymos steigert Flexibilität und reduziert Fertigungskosten

Integrierte Prozessüberwachung

Zum Kundenkreis des Maschinenbauers Staufermatic zählen alle bekannten Automobilhersteller der Welt. Bei der neuen Montageanlage für Radträger, die das Unternehmen im Auftrag eines schwäbischen Automobilherstellers entwickelte,...mehr

Schwerpunkt Feldgeräteintegration

FDI-Technologie in den Startlöchern

Im September 2011 schlossen sich Interessensverbände und Unternehmen rund um den Erdball mit dem Ziel zusammen, EDDL und FDT zur Integration von Feldgeräten in einer einzigen Lösung zu verknüpfen. Doch welche Erleichterungen...mehr

Unternehmensnews

Tritan-Drill als Wechselkopfsystem

Der Tritan-Drill als Wechselkopfvariante TTD ist nun als Universalvariante zur Bearbeitung von Stahl im Durchmesserbereich 12 bis 32 mm verfügbar. Bei ihm sind Werkzeugkopf und Werkzeughalter über eine Hirth-Verzahnung verbunden.mehr

Mehr anzeigen