Unternehmensnews

I/O-Module für Überwachung von Schaltschränken

Bild: B&R
/

Mit drei neuen I/O-Modulen der X20-Serie erleichtert B&R die Überwachung von Schaltschränken

Alle drei Ausführungen messen die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit im Schaltschrank und speichern, wie lange die Werte in definierten Bereichen liegen. So lassen sich kritische Umgebungsbedingungen auch im Nachhinein auswerten. Zudem werden die Betriebsstunden und die Power-On-Zyklen im Modul gespeichert. Die Modelle X20CMR010 und X20CMR111 sind zudem mit 512 kByte nicht-flüchtigem User-Speicher ausgestattet, der ohne Batterie funktioniert und daher wartungsfrei ist. Er kann genutzt werden, um Rezeptinformationen oder weitere Daten zu speichern. Muss die Steuerung getauscht werden, bleiben die Daten erhalten. Zwei der neuen I/O-Module dienen zudem als Technology Guard und können zur Lizenzierung von Software verwendet werden. Das ist besonders hilfreich, wenn keine USB-Schnittstelle für den Dongle zur Verfügung steht oder die USB-Schnittstelle aus Security-Gründen nicht verwendet werden darf.