Automation & Antriebstechnik

Bürstenlose DC-Servomotoren positionieren Biologika-Proben

Labor im Miniaturformat

Um massgeschneiderte Biologika für Krebserkrankungen zu finden, müssen viele potentiell geeignete Arzneimittel untersucht werden. Ein spezielles Analysegerät, in dem bürstenlose DC-Servomotoren von Faulhaber die nötige Präzision...mehr

Technologie zur Konzentrationsmessung stärkt Durchfluss-Portfolio

Endress+Hauser übernimmt SensAction

Endress+Hauser hat die SensAction AG übernommen, einen Hersteller innovativer Systeme zur Messung von Konzentrationen in Flüssigkeiten. Damit will die Schweizer Firmengruppe ihr Angebot an Qualitätsmessungen weiter stärken. Der...mehr

Dezentrale Antriebseinheit «Movifit compact»

Minimaler Aufwand – Maximaler Nutzen

Seit Jahren ermöglichen die Komponenten aus dem dezentralen Antriebssystem von SEW-Eurodrive die wirtschaftliche Realisierung von effizienter Fördertechnik. Jetzt erweitert der Antriebsspezialist sein Spektrum dezentraler...mehr

B&R bestückt APC910-Reihe mit Core-i-Prozessoren der sechsten Generation

Höchste Performance

Moderne Automatisierungskonzepte erfordern variable und leistungsstarke IPC, die robust, zuverlässig und langzeitverfügbar sein. Mit der Einführung der Core-i-Prozessoren der 6. Generation in seine Automation PC 910 bietet B&R...mehr

Frequenzumrichter mit Smart-Condition-Monitoring-Funktionen

Fehler direkt erkannt

Der Frequenzumrichter FR-A800-E mit Bedieneinheit unterstützt das Smart Condition Monitoring über das SCM-Kit-1 «Inverter» von Mitsubishi Electric. Die Plug-and-Play-Lösung ist mit einem FAG-Smartcheck-Schwingungssensor...mehr

Lenze launcht mit m350 mechatronische Antriebseinheit für Fördertechnik

Intelligenter Motor mit Massanzug

Mit dem m350 schickt Lenze ein kompaktes mechatronisches Antriebspaket in drei Leistungsgrössen ins Feld. Er gilt als ein echter Profi im Materialfluss und ist im Vergleich zu den Allroundern perfekt auf diesen Einsatz...mehr

XTS von Beckhoff verbindet Bearbeitungsmodule zur Industrie-4.0-gerechten Maschine

Konsequent modular

Industrie-4.0-Konzepte erfordern modularisierte Produktionsmaschinen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die aus einzelnen Prozessstationen bedarfsgerecht aufbaubare Kleinteile-Montageanlage von Credimex. Möglich wird diese...mehr

Werkzeugidentifikation mit Tool-ID von Balluff im VW-Motorenwerk Salzgitter

Effizienter Werkzeugwechsel

In einem Pilotprojekt stattete Volkswagen eine seiner flexiblen Fertigungslinien im Motorenwerk Salzgitter mit digitaler Werkzeugcodierung von Balluff aus. Doch Tool-ID bildet dabei nicht nur die Grundlage für sichere und kürzere...mehr

Mechatronik im Fokus – Motoren und Getriebe

Antrieb ist nicht gleich Antrieb

Oftmals verleihen erst Motoren mechatronischen Systemen ihre Funktionalität. Bei deren Auswahl sollte sich der Entwickler allerdings ganz genau überlegen, welche Aufgaben diese in welcher Häufigkeit ausüben sollen? Denn die...mehr

Sigmatek liefert HW- und SW-Komponenten für wendigen Eurobox-Transporter

Flurflitzer für Industrie 4.0

Aufgrund der immer kleiner werdenden Losgrössen wird es immer wichtiger, die im Produktionsprozess benötigten Teile zeitgerecht dorthin zu bringen, wo sie benötigt werden. Für diese Aufgabe konzipierte Melkus Mechatronic das...mehr