Industrie 4.0

Podiumsdiskussion anlässlich der vierten Jahrestagung «Industrie 2025»

«Unsere Schulen vermitteln keine Aufbruchsstimmung»

Was braucht es, damit die Unternehmen in der Schweiz die digitale Transformation erfolgreich meistern können? Dieser Frage ging SwissT.net-Präsident René Brugger anlässlich der vierten Jahrestagung «Industrie 2025» im Campussaal...mehr

Strategietag Industrie 4.0 – Diese vier Schlüsseltrends prägen digitale Zukunft

Automatisierung des Vertrauens

Die Digitalisierung verändert unsere Welt und unseren Alltag. Auf was bei diesem Wandel zu achten ist, skizzierte der Hamburger Trendforscher Torsten Rehder beim zweiten Strategietag «Industrie 4.0» im GDI in Rüschlikon. Er...mehr

Im Gespräch mit dem Hamburger Trendforscher Torsten Rehder

«Wer will schon Suppenwürfel einpacken»

Welche Fähigkeiten benötigen zukünftige Mitarbeiter oder wie gehen Unternehmen das Thema «Industrie 4.0» an? Antworten auf diese und andere Fragen gibt Trendforscher Torsten Rehder aus Hamburg.mehr

it´s OWL-Transferprojekt entwickelt autokonfigurierbare Reihenklemmen

Flexible I/O-Systeme

Weniger Aufwand für Verdrahtung und Inbetriebnahme, eine höhere Flexibilität und eine hohe Signaldichte: Dies sind nur einige Vorteile, die ein neues Systemkonzept für anreihbare, sich selbst konfigurierende Ethernet-I/O-Geräte...mehr

XTS von Beckhoff verbindet Bearbeitungsmodule zur Industrie-4.0-gerechten Maschine

Konsequent modular

Industrie-4.0-Konzepte erfordern modularisierte Produktionsmaschinen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die aus einzelnen Prozessstationen bedarfsgerecht aufbaubare Kleinteile-Montageanlage von Credimex. Möglich wird diese...mehr

Sigmatek liefert HW- und SW-Komponenten für wendigen Eurobox-Transporter

Flurflitzer für Industrie 4.0

Aufgrund der immer kleiner werdenden Losgrössen wird es immer wichtiger, die im Produktionsprozess benötigten Teile zeitgerecht dorthin zu bringen, wo sie benötigt werden. Für diese Aufgabe konzipierte Melkus Mechatronic das...mehr

Bühler AG entwickelt mit Unterstützung von Rutronik IoT-fähige Steuerung

Fit für den asiatischen Markt

Die Entwicklung einer IoT-fähigen Steuerung ist aufwendig. Die Bühler AG holte sich daher die Unterstützung von Rutronik ins Haus und profitiert von diesem Entscheid gleich doppelt. Der Distributor ermöglichte nicht nur eine...mehr

Industrie 4.0 aus strategischer Sicht – 8/8

Das Unternehmen im digitalen Wandel

Die Auslieferung von Produkten und Services als Bestandteil digitaler Veränderungen wird bislang eher stiefmütterlich behandelt. Dies ist ein Fehler, da mit ihnen Faktoren verbunden sind, die letztendlich darüber entscheiden, ob...mehr

2. Schweizer Strategietag Industrie 4.0 am 12.01.2017 am GDI in Rüschlikon

Disruptive Geschäftsmodelle und neue Märkte

Es gibt nur noch wenige Industriefirmen, bei denen Industrie 4.0 nicht Teil der Strategie geworden ist. Doch wie kommt man an neue und vielleicht sogar disruptive Geschäftsmodelle? Diese und weitere Fragen werden am 12. Januar...mehr

M2M-Lösung vernetzt Tanks von 350 Feldschlösschen-Grosskunden

Immer ausreichend Bier

Dank intelligenter Drucksensorik, Mobilfunknetz und Internet können leer werdende Biertanks rechtzeitig Nachschub ordern. Das reduziert den Stress für die Wirte und bewahrt die Fahrer der Brauerei vor Notfallfahrten am Wochenende.mehr